Metzinger Nachtwanderer suchen Verstärkung

VON THOMAS FÜSSEL

METZINGEN. Sie sind Nachtwanderer, Menschen, die die Orte aufsuchen, wo sich junge Leute treffen. Seit rund fünf Jahren sind sie unterwegs. Offen, um ins Gespräch zu kommen. Sie hören zu, nehmen auf, was ihnen gesagt wird, sind nachts Ansprechpartner für die Nöte Jugendlicher. Und suchen dringend Verstärkung.  Hier geht es zum Artikel des GEA vom 28.12.2015.

Claus Conzatti (links) und Jochen Kalweit suchen das Gespräch mit Jugendlichen und hoffen, dass sich
ihnen weitere Nachtwanderer anschließen, die leicht an ihren Jacken zu erkennen sind. FOTO: FINK